Kleinmotoren von Bühler Motor

Heben, senken, drehen, antreiben, ansteuern, verstellen – Bühler Motor ist bekannt für seine individuell zugeschnittenen Lösungen.
Auf der Basis von bürstenlosen (EC/ BLDC) oder bürstenbehafteten Gleichstrommotoren (PMDC), Getriebemotoren und Pumpen entstehen in Verbindung mit ausgefeilter Aktuatorik, Elektronik und Software komplexe Antriebssysteme, die auch ausgefallene Aufgaben dauerhaft zuverlässig erfüllen.

Bürstenbehaftete DC-Motoren

Unsere DC Motoren decken den Leistungsbereich bis 200 Watt ab.
Bürstenbehaftete Motoren werden je nach Anforderungen an Drehzahl, Leistung und Lebensdauer eingesetzt.

Bürstenlose DC-Motoren (BLDC/EC)

Mit den bis zu 700 Watt starken, elektronisch kommutierten Motoren lassen sich Projekte leicht bestücken und wettbewerbsfähige Lösungen kreieren.
Unsere BLDC Motoren zeichnen sich durch hohe Laufruhe und lange Lebensdauer aus. Die Permanentmagnete sorgen bei sehr gutem Wirkungsgrad für
eine hohe Beschleunigung. Mit einem Encoder können BLDC-Motoren auch für genaue Positionierungssteuerungen eingesetzt werden.

Entwicklungs-
kompetenz

Die Bühler Motor Innovations- und Technologieentwicklung richtet ihren Blick weit in die Zukunft.

Sie identifiziert und untersucht technische Trends sowohl in unseren Kernmärkten als auch neue Technologien aus anderen Branchen.


Zu den Kompetenzen

Systemkompetenz

Tief in die Systeme und Applikationen unserer Kunden einzutauchen, gehört zu unseren größten Stärken.

So sind wir in der Lage, unseren Kunden komplette Systeme mit Motoren, Aktuatorik, Getrieben und Pumpen sowie passender Elektronik, Sensorik und Software aus einer Hand anzubieten.


Zu den Kompetenzen

Qualitätskompetenz

Von der ersten Skizze bis zum Versand – Qualität ist bei Bühler Motor ein fester Bestandteil. Qualität ist nicht nur eine Frage der Prozessoptimierung, sondern auch des Produktdesigns.

Unsere Entwicklungsprojekte werden konsequent im Rahmen des APQP-Prozesses mittels Projektreifegradermittlung abgesichert.

Zu den Kompetenzen